Willkommen auf der Website der Gemeinde Frick



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

SBB nimmt nachts Unterhaltsarbeiten vor

Die SBB führt zwischen Pratteln und Brugg 2017 während vier Wochen nächtliche Unterhaltsarbeiten aus. Für die ausfallenden Züge verkehren Bahnersatzbusse.
Unterhaltsarbeiten sind unverzichtbar, damit die Züge auch künftig sicher unterwegs sind und pünktlich ankommen. Auf der Strecke Pratteln–Brugg bündelt die SBB jedes Jahr verschiedene, regelmässig wiederkehrende Unterhaltsarbeiten und führt sie während fix geplanten Zeitfenstern aus. Vier Unterhaltszeitfenster im 2017: So/Mo, 12./13.3, bis Do/Fr, 16./17.3.2017, 5 Nächte, jeweils ab 21.00 bis 04.45 Uhr. So/Mo, 14./15.5., bis Do/Fr, 18./19.5.2017, 5 Nächte, jeweils ab 21.00 bis 04.45 Uhr. So/Mo, 13./14.8., bis Mi/Do, 16./17.8.2017, 4 Nächte, jeweils ab 21.00 bis 04.45 Uhr. So/Mo, 29./30.10, bis Do/Fr, 2./3.11.2017, 5 Nächte, jeweils ab 21.00 bis 04.45 Uhr. Busse statt Züge: Um die Arbeiten rasch und sicher ausführen zu können, ist die Strecke jeweils in den genannten Nächten für den Zugverkehr gesperrt: in Richtung Brugg ab 21.00 Uhr bis Betriebsschluss, in Richtung Basel ab 21.30 Uhr bis Betriebsschluss. Die Interregio-Züge Basel–Frick–Brugg–Zürich fallen zwischen Basel und Brugg aus, die Züge der Linie S1 der Regio S-Bahn Basel (Basel–Laufenburg/Frick) zwischen Pratteln und Laufen-burg/Frick. Es verkehren Bahnersatzbusse. Die Fahrzeit kann sich um bis zu 30 Minuten verlängern. Auf der Homepage www.frick.ch. finden Sie den gesamten Infoflyer.

SBB

Dokument Infoblatt_Unterhaltsarbeiten_Pratteln-Brugg.pdf (pdf, 115.1 kB)


Veröffentlichungsdatum: 28. Feb. 2017