Autobahn A3 - Strecke Brugg / Frick bleibt für zwei Nächte gesperrt

Autobahn A3 - Strecke Brugg / Frick bleibt für zwei Nächte gesperrt wegen Funktionstest und Wartungsarbeiten im Bereich Bözberg / Schinznacher Feld / Habsburg

Auf der Autobahn A3 wird der Abschnitt Frick bis Brugg in beiden Richtungen gesperrt. In dieser Zeit müssen sämtliche elektromechanische Anlagen auf ihre Funktionstüchtigkeit geprüft werden. Dies betrifft folgende Anlagen in den Tunnel Bözberg, Schinznacher Feld und Habsburg: die Brandmeldeanlagen, die Beleuchtung, die Ventilation, die Entwässerung sowie alle Flucht-wege und Bankettbeleuchtungen.

Nacht vom 23.10.2017 / 24.10.2017 von 22:00 Uhr bis 05:00 Uhr
Nacht vom 24.10.2017 / 25.10.2017 von 22:00 Uhr bis 05:00 Uhr

In diesen beiden Nächten werden die Sicherheitseinrichtungen auf der ganzen Strecke inkl. Tunnelanlagen getestet. Aus Sicherheitsgründen sind die genannten Tunnel in diesen Zeiträumen gesperrt. Der Verkehr wird in beiden Richtungen über die Kantonsstrassen umgeleitet. Zugunsten der Verkehrsteilnehmer sind wir verpflichtet die Tunnelanlagen alle 2 Jahre mit einem Funktionstest zu prüfen.

NSNW AG

Veröffentlichungsdatum: 23. Okt. 2017
  zur Übersicht

Gedruckt am 17.08.2018 20:08:09