Willkommen auf der Website der Gemeinde Frick



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Aktualisierung Landschaftsinventar mit Aufnahmen im Feld

 

Die Gemeindeversammlung Frick hat am 23. November 2018 dem Verpflichtungskredit für eine Teilrevision der Nutzungsplanung zugestimmt. Im Rahmen der Teilrevision erfolgt auch eine Aktualisierung des Landschaftsinventars von Frick. Dabei wird das über 30 Jahre alte Inventar schützenswerter Naturobjekte überarbeitet und digitalisiert. Die im Landschaftsinventar bezeichneten Objekte werden als Grundlage für die Überarbeitung des Kulturlandplans verwendet. Für die Aktualisierung des Landschaftsinventars werden Daten zu Hecken, Mager- und Feuchtwiesen, Hochstammanlagen sowie Einzelbäumen, Waldrändern und Fliessgewässern im Siedlungsgebiet und im Landwirtschaftsland erhoben. Dabei wird der Standort der Naturobjekte festgehalten und deren Qualität beurteilt. Die Feldaufnahmen erfolgen von Mai bis August 2020 und werden durch Fachpersonen der Firma PLANAR AG für Raumentwicklung durchgeführt.

Gemeinderat



Veröffentlichungsdatum: 12. Mai 2020